Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

De Sturm Burglind hät au bi üs Spure hinterloh....

Veröffentlicht am 11.01.2018

... en erlebnissrieche Waldmorge

Gstuunet händ letzt Wuche chli und gross wo de Sturm Burglind durch dSchwiiz gfeget isch. Zum Glück händ mir vo de Spielgruppe no Ferie ka und so händ mir dehei chöne stuune wie fest de Wind feget.

Au i üsem Waldplatz hät de Sturm Spure hinterloh und Bäum umgrisse. Dank liebä Lüüt, sind bis zum erste Waldmorge alli Bäum gfällt gsi, wo hätet chöne gföhrlich werde. So händ mir ehrfürchtig gstuunet, wieviel Bäum do am Bode ligget, händ denn aber schnell gmerkt, dass es unglaublich spannend chan si und voller Abentüür steckt.

 

 

 

 

 

 

 

 

E Baum-Gigampfi, es Versteck, zum balanciere... alles us de Natur.

Lustig isch es gsi.

Danke de Familie Schmucki und em Waldförster, dass ihr em Wald so guet lueget und mir Chind vo de Abentüür Wald Gruppe de Morge immer chönt gnüsse. Danke.